Willkommen bei der Ausgleichskasse der

Aargauischen Industrie- und Handelskammer

Die Sozialversicherungen entwickeln sich - und wir uns mit ihnen.

Die Ausgleichskasse steht grundsätzlich den Mitgliedern der Aargauischen Industrie- und Handelskammer (AIHK) sowie ihren Mitarbeitenden für die Erfüllung ihrer Beitragspflicht und zur Beantwortung von Fragen aus dem gesamten Tätigkeitsbereich offen.

Unsere Produkte

  • AHV

    Die AHV ist die Alters- und Hinterlassenenvorsorge. Wer in der Schweiz wohnt oder arbeitet, ist bei der AHV obligatorisch versichert.

  • Invalidenversicherung (IV)

    Die IV dient der Invalidenvorsorge und hat zum Ziel, Arbeitsplätze zu erhalten und versicherte Personen möglichst schnell wieder zu integrieren.

  • Erwerbsersatz (EO)

    Die Erwerbsersatzordnung kompensiert den Verdienstausfall für die Zeit, die jemand im Militär-, Zivilschutz- oder Zivildienst verbringt.

  • Mutterschaft (MSE)

    Frauen, die bei der Geburt des Kindes als erwerbstätig gelten, haben Anspruch auf Entschädigung für den Verdienstausfall.

  • Familienzulage (FAK)

    Familienzulagen sind eine Einkommensergänzung, die den Eltern durch den Unterhalt ihrer Kinder entstehen.

  • Häufig gesuchte Inhalte